Berufsvorbereitung BvB/BVB-Reha


Als langjähriger Partner der Bundesagentur für Arbeit führt die BBA “Altmark“ in deren Auftrag auch Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen (BvB) nach §§ 51 und 53 Sozialgesetzbuch Drittes Buch (SGB III) und BvB-Reha nach § 117 Abs. 1 S.1 Nr. 1b i.V.m. §§ 51 und 53 SGB III durch.

Eine BvB-Maßnahme besteht aus verschiedenen, auf den Einzelfall abgestimmten Qualifizierungsebenen (Eignungsanalyse, Grundstufe, Förderstufe, Übergangsqualifizierung), die durch eine kontinuierliche Bildungsbegleitung ergänzt werden.

Ziel dieser BvB-Maßnahmen ist es, Jugendliche auf die Aufnahme einer Berufsausbildung vorzubereiten oder sie direkt aus der Maßnahme beruflich einzugliedern, indem:

  • ihnen die Möglichkeit gegeben wird, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten hinsichtlich einer möglichen Berufswahl zu überprüfen und so die Berufswahlentscheidung zu erleichtern,
  • ihnen die erforderlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Aufnahme einer beruflichen Erstausbildung oder für die Aufnahme einer Beschäftigung vermittelt werden
  • und sie dadurch möglichst nachhaltig in den Ausbildungs- und/oder Arbeitsmarkt integriert werden können.

Darüber hinaus haben die Jugendlichen auch die Möglichkeit, während der Maßnahme ihren Hauptschulabschluss nachzuholen.

Zur Zielgruppe gehören (unabhängig von der erreichten Schulbildung) noch nicht berufsreife Jugendliche, junge Menschen mit Lernbeeinträchtigung oder Behinderung, sozial Benachteiligte, Un- und Angelernte, Menschen mit Migrationshintergrund sowie Jugendliche, denen die Aufnahme einer Ausbildung bisher nicht gelungen ist.

Aktuell führt die BBA “Altmark“ in Stendal (BVB/BVB-Reha) und Havelberg (BVB) BvB-Maßnahmen in folgenden Berufsfeldern durch:

Stendal (BVB):

  • Wirtschaft und Verwaltung
  • Hotel/Gaststätten/Hauswirtschaft
  • Gesundheit und Soziales
  • Metall

Stendal (BVB-Reha):

  • Metall/Maschinenbau
  • Berufe mit Pflanzen

Havelberg (BVB):

  • Hotel/Gaststätten/Hauswirtschaft
  • Metall

Nähere Informationen über die Teilnahme- und Fördermöglichkeiten im Rahmen von BvB-Maßnahmen erhalten Sie bei den Beratungsfachkräften der Berufsberatung der Agentur für Arbeit sowie den verantwortlichen Mitarbeiten an den Standorten der BBA “Altmark“.

Aktualisiert (Montag, den 08. August 2016 um 09:28 Uhr)

 
Home Berufsvorbereitung BvB/BvB-Reha
News und Termine

Weiterbildung für Berufskraftfahrer ab 08.07.2017

Details




Neu: kaufmännische und gewerblich-technische Stufenausbildungen und Umschulungen ab Sommer 2017!

Details




Termine Gabelstaplerkurse 2017!

Details




Integrationskurse für Geflüchtete!

Termine




Anmeldung/Bearbeitung